campusWELTbewerb
Wettbewerb für globale Nachhaltigkeit an baden-württembergischen Hochschulen
 
 

Der campusWELTbewerb fand zum ersten Mal zwischen Herbst 2014 und Frühjahr 2016 in Baden-Württemberg statt. Die zweite Runde startete zum 1. Juli 2016 und läuft bis zum 31. Dezember 2018. Über das  Menü links finden Sie Informationen zu Verlauf, Zielen und Hintergründen des Wettbewerbs. Der campusWELTbewerb möchte Hochschulangehörige ermutigen, sich für eine global nachhaltige Hochschule einzusetzen und sich dabei zu vernetzen, zu qualifizieren und Neuland zu betreten.   

Erlaubt und erwünscht sind alle Themenbereiche, die global nachhaltig sind wie Adaption an den Klimawandel, Biodiversität, chinesische seltene Erden. Ob Sie diese zum Beispiel in einer Lehrveranstaltung, einer App, in den Räumen der Hochschule umsetzen: wir wollen Ihrem Einfallsreichtum keine Grenzen setzen, solange möglichst alle drei Dimensionen der Nachhaltigkeit gleichberechtigt berücksichtigt werden und der globale Blickwinkel mit lokalem Handeln verknüpft wird. Bitte sehen Sie sich für weitere Informationen die Teilnahmekriterien an.