campusWELTbewerb
Wettbewerb für globale Nachhaltigkeit an baden-württembergischen Hochschulen
 
 


Wenn Sie am Wettbewerb teilnehmen möchten, aber ...

 

... noch Verbündete suchen,

... nicht sicher sind, ob Ihr Fachgebiet zum campusWELTbewerb passt,

... passende Materialien und Fachleute brauchen, 

... nicht wissen, ob Sie teilnahmeberechtigt sind,

... einen persönlichen Beratungstermin an Ihrem Hochschulstandort wünschen, 

 ... sonstige Fragen oder Informationsbedarf haben,  

 

 

wenden Sie sich an:

Karola Hoffmann

Eine-Welt-Fachpromotorin Hochschulen

forum für internationale entwicklung + planung (finep)

Plochinger Str. 6

73730 Esslingen

karola.hoffmann @ finep.org

http://hochschulpromotorin.finep.org

www.finep.org

Tel.: 0711/93 27 68 65

Fax: 0711/93 27 68 99 


Im Rahmen des campusWELTbewerb II bietet die Eine-Welt-Fachpromotorin Hochschulen in Kooperation mit PreisträgerInnen des campusWELTbewerbs I von 2015 Infomationsveranstaltungen an. Diese werden im Herbst/Winter 2016 jeweils samstags nachmittags stattfinden und stehen allen Interessierten nach einer Anmeldung offen.

Orte und Termine:

  • Aalen, 12. November 2016, 14:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr (mit Daniela Dorrer, Projekt Entwicklung und Einsatz einer Planspielkomponente für sozioökonomische Nachhaltigkeit in Schwellenländern als Beitrag zum Globalen Lernen in Deutschland und Südafrika).
  • Freiburg, 19. November 2016, 14:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr (mit Florenz König, Projekt Nachhaltigkeit lernen -  globales und lokales Handeln in der Umsetzung: Von der Theorie über die Praxis in die Schule).
  • Heidelberg, 5. November 2016, 14:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr (mit Nicole Vollweiler, Projekt Klimawandel - regional und global. Nachhaltigkeitscoaching mit und für Lehrerinnen und Lehrer).

Bitte melden Sie sich über das Anmeldeformular an, das Sie hier herunterladen können.

Die Einladung zu den Treffen finden Sie hier.